Alles Liebe

NEU: Mein Früchtchen - Dein Früchtchen!

Du möchtest gerne ein Stück Natur verschenken. Du möchtest Freude auslösen, die länger währt als nur einen Tag. Und wow: Sie wächst sogar noch mit dem Geschenk! Mit Fridulin im Geschenktopf überreichst Du „Alles Liebe“ und möglicherweise Erdbeeren für Jahre!

Geschenktopf „Alles Liebe“

Soeben hast Du das ganz besondere Präsent gefunden: Man kann von ihm essen, ohne dass es plötzlich einfach „alle“ ist. Die süßen Erdbeerfrüchte wachsen stetig nach! Denn Fridulin-Erdbeerpflanzen sind besonders robust und frohwüchsig.

Das Präsent „Alles Liebe“ von Fridulin besteht aus einer Erdbeerpflanze Terralin.

Das Extra für all die Naschkatzen, die Obst am liebsten ganz frisch genießen: Hier kannst Du selber ernten, von der Pflanze direkt in den Mund!

Sie steht in einem besonderen Geschenktopf, der Pflanzenpflege ganz einfach macht, auch ohne grünen Daumen.

Das Gefäß von Ø 12 cm ist fröhlich bedruckt und bringt den lieben Gruß bereits mit. Ob zum Geburtstag, zum Hochzeitstag, zum Jahrestag, als Gastgeschenk, Mitbringsel oder einfach so als Aufmerksamkeit: Mit Fridulin im Geschenktopf schenkst Du „Alles Liebe“ und eine köstliche Ernte!

Das Extra: Der Fridulin-Präsenttopf ist mit einem versteckten Wassertank ausgerüstet. Sein integriertes Waterwick-System macht die Pflanzenhaltung kinderleicht, der Wasserspeicher schafft Gießvorrat für Tage! Das Ergebnis:

Leichte Pflege, strahlende Erdbeerblüten und süßes Ernte-Vergnügen daheim

Noch ein Tipp: Terralin ist die Terrassen-Erdbeere, die mit unermüdlicher Blütenpracht erfreut. Wird die Pflanze für den Präsenttopf zu groß, nimm sie vorsichtig heraus und setze sie mit frischer Erde in ein größeres Gefäß.

Dabei die passende Menge Dünger nicht vergessen, damit die Pflanze alle Nährstoffe, die sie braucht, auch vorfindet.

Als Gefäß bietet sich für Terralin hervorragend eine Hängeampel an, aber ebenso ein Balkonkasten, eine Säule oder etwas Passendes für den Balkontisch.

Denke nur dran: Damit Terralin ihre Schönheit voll entfaltet, braucht sie ihr Quantum Sonne und will regelmäßig gegossen, also nicht trocken werden. Dann geht es ihr gut; Terralin ist ein echter Hingucker.


Terralin

die Naschkatze

Glücklich auf Terrasse, Balkon und Fensterbank

Terralin ist eine ungewöhnlich schöne Terrassen-Erdbeere, die mit unermüdlicher Blütenpracht erfreut: Ein prächtiger Hingucker und eine ausgesprochene Stadtpflanze. Sie ist ideal für den Balkonkasten, das Hochbeet, eine dekorative Säule oder die Hängeampel – stets ein Genuss für Auge und Mund.

Terralin als Jungpflanze

Wer Terralin als Jungpflanze im Ø 11er Topf erwirbt, darf sich auf eine Überraschung freuen: Sie kann in dreierlei verschiedenen Farben blühen! Ob man eine Pflanze mit weißen, rosa oder roten Blüten zuhause hat, zeigt sich dann mit Beginn der Blütezeit.

Terralin in der rosa Hängeampel

Als einzige Fridulin-Sorte ist Terralin in der rosa Hängeampel (Ø 27 cm) erhältlich, wo sie frohwüchsig unablässig neue Früchte hervorbringt. Nichts ist schöner, als täglich eigene Erdeeren zu naschen! Da geraten selbst verwöhnte Naturliebhaber ins Schwärmen.

Das Extra: Die Fridulin-Ampel ist bereits mit Langzeitdünger ausgestattet, d.h. erst im Folgejahr wieder düngen!

Steckbrief:

  • Blütenpracht in weiß, rot oder rosa!
  • Pflanze ab April-Mai verfügbar
  • trägt unter guten Bedingungen noch im gleichen Jahr
  • bringt reichlich leckere Früchte bis Ende der Kulturzeit hervor
  • fühlt sich in der Stadt wohl.

Fridulin

bietet

  • den besten Geschmack
  • herrlich mittelfeste Früchte und
  • bei leichter Kultur
  • eine reiche Ernte.

Das Extra: Alle Fridulin-Pflanzen sind besonders robust und pflegeleicht.

Mehr über die Fridulin-Sorten ...

 
fdln-klkr 2020-11-26 wid-33 drtm-bns 2020-11-26